Maaß & Wischeropp
Fachanwälte für Medizinrecht | Bürogemeinschaft
0800 2798334 Kostenlose Hotline
Lutz Maaß Ernst-Bernd Wischeropp

Lutz Maaß

Ernst-Bernd Wischeropp

Rechtsanwalt Lutz Maaß  ist seit nunmehr 35 Jahren erfolgreich in Sachsen als Rechtsanwalt tätig.

Aufgrund der langjährigen spezialisierten Tätigkeit auf dem jeweiligen Fachgebiet hat Rechtsanwalt Lutz Maaß den Titel des Fachanwalts für Medizinrecht erworben.

Lutz Maaß hat sich im Rahmen der Vertretung von Bürgern und Unternehmen zum Ziel gesetzt, durch effektive Spezialisierung eine umfassende und für jeden zufriedenstellende rechtliche Beratung und Betreuung durchzuführen. Dabei setzt er auf über viele Jahre erworbenes Spezialwissen, das im Rahmen der Fachanwaltschaften ständig erweitert und durch die Inanspruchnahme von juristischen Datenbanken optimiert wird, um Ihnen schnell, effektiv, gründlich und rechtssicher zu helfen.

Dieses Leistungsspektrum versetzt Herrn Maaß in die Lage Ihnen nicht nur in den jeweiligen Fachgebieten, sondern darüber hinaus bei Fragen des Zivilrechts, des Baurecht, des Arbeitsrechts, des Sozialrechts und des Verwaltungsrechts erfolgreich helfen zu können.

RA Maaß ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bau- und Architektenrecht und Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein.

Die Rechtsanwaltskammer Sachsen hat RA Maaß für besondere Verdienste um die Rechtspflege mit der Dr. Schaffrath-Medaille geehrt.

RA Maaß war bis März 2014 Präsident des Sächsischen Anwaltverbandes e.V.
Der Vorstand des Deutschen Anwaltverein hat RA Maaß im März 2014 das Ehrenzeichen der Deutschen Anwaltschaft verliehen, da er sich in besonderem Maße um die Anwaltschaft verdient gemacht hat.

 

Rechtsanwalt Ernst Bernd Wischeropp, gebürtig in Magdeburg, absolvierte sein Studium an den Universitäten von Bayreuth und Münster.

Sein zweites Staatsexamen legte er in Sachsen ab, nachdem er seinen Referendarsdienst erfolgreich in Leipzig absolviert hat.

Bereits seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit lag der Arbeitsschwerpunkt von Herrn Wischeropp im Bereich des Medizinrechts.

Nach umfangreicher spezialisierter praktischer Tätigkeit im Medizinrecht sowie des Nachweises der erforderlichen theoretischen Kenntnisse, erwarb Herr Wischeroppp den Titel des Fachanwalts für Medizinrecht.

Im Medizinrecht ist Herr Wischeropp insbesondere im Arzthaftungsrecht tätig.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte von Herrn Wischeropp bilden das Haftungsrecht, insbesondere das Personenschadessrecht, sowie das allgemeine Zivilrecht und das Versicherungsrecht.

Herr Rechtsanwalt Wischeropp ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein und kann seine umfangreiche Fortbildungsaktivität, die nicht zuletzt genannt, seine qualifizierte Rechtsberatung sicher stellt, durch das Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer "Qualität durch Fortbildung" belegen.